Bank sponsert Stadtbücherei für E-Books

Mit 3.350 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG das „Onleihe Erft“ Projekt der Stadtbücherei Pulheim.

Bürgermeister Frank Keppeler bedankte sich im Namen der Stadt und der Bücherei: „Dank der finanziellen Unterstützung sind wir in der Lage, den Leserinnen und Lesern zusätzliche attraktive Angebote machen zu können. Das bereits sehr vielfältige Medienangebot wird ab Herbst 2013 durch die Bereitstellung digitaler Medien wie E-Books, E-Audios und E-Paper sinn- und wertvoll ergänzt.“