Ausflug in das Themen Park Resort Efteling

Am 8. August 2015 machten sich die jungen Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken
des Rhein-Erft-Kreises auf den Weg nach Efteling in Holland.
Durch preisgekrönte Attraktionen, Fahrgeschäfte, den Märchenwald sowie spannende
Parkshows wurde dieser Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

In Eigenregie machten sich die Jugendlichen im größten Freizeitpark Hollands auf die Jagd nach Action und Spannung.
Die außergewöhnlich große Vielfalt bot für alle Altersklassen Spaß und Spannung.

Auf die Furchtlosen wartete zum Beispiel der brandneue Dive Coaster  „Baron 1898“, der die Besucher in die Zeit des niederländischen Bergbaus im späten 19. Jahrhundert entführte. Im freien Fall stürzte man senkrecht mit über 90 Stundenkilometern in einen 37,50 Meter tiefen Bergwerksschacht hinab - ein einmaliger Nervenkitzel.
Im Märchenwald wurden insgesamt 28 Märchen von Dornröschen, dem Froschkönig, bis zu des Kaisers neuen Kleidern traumhaft schön präsentiert.

Zudem gab es einen sprechenden Baum - einzigartig und nur in Efteling.

Nach einem wunderschön sonnigen Tag machten sich alle gegen 20:00 Uhr wieder auf den Heimweg.