Neue Banden für den TTV DJK Hürth

Wir machen Tischtennis spielen einfacher

Jeder kennt es aus dem Schulsport und natürlich kennen es auch die Tischtennisspieler unter uns.
Man trifft den Tischtennisball an der falschen Stelle und der Ball rollt durch die ganze Sporthalle.
Dabei geht kostbare Spielzeit verloren.

Der Tischtennisverein DJK Hürth hat dieses Problem nun nicht mehr.
Wir, die Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG, stellen dem Verein nun Trennwände zur Verfügung, damit einem schönen Spielfluss nichts mehr im Wege steht.

„Seit der Anschaffung ist es wesentlich entspannter bei unserem
Training, denn der kleine Ball hüpft nicht mehr so schnell in die anderen Boxen."

Jörg Maaßen, Mannschaftsführer Bezirksliga – Gruppe 2

Wir bedanken uns hiermit auch für die gute Zusammenarbeit.

Schauen Sie hier, wie die Halle zu einem attraktiven Spielort wird.