4 Monate, 2,6 km, 1.100 qm, 620 qm, 44 Helfer

Sie können diese Zahlen nicht zuordnen? - Wir werden es gerne auflösen:

Am Dienstag, den 19.02.2019 um 16:00 Uhr spürte man eine allgemeine Aufregung in der Filiale Brauweiler. Was war passiert?

Unter dem Motto "Erleben Sie Modernität und Regionalität in Ihrer Geschäftsstelle Brauweiler" eröffnete unser Geschäftsstellenleiter Herr Thomas Köllen die renovierte und in neuem Glanz erstrahlende Filiale Brauweiler in der Bernhardstraße 74, 50259 Pulheim.
Zahlreiche Kunden waren da, um dieses Ereignis mit uns zu feiern.
Für reichlich Verpflegung war gesorgt und so wurden untereinander die neuen Erlebnisse und Geschichten ausgetauscht. In den neuen "4 Wänden" fühlten sich unsere Gäste auf Anhieb sehr wohl.  

Das Thema Modernität wurde unter Anderem auch durch unser Social-Media-Team mit "Live-Übertragungen" unterstützt. Außerdem gab es eine schriftliche Befragung für die Planung einer Informationsveranstaltung rund um das Thema "Digitalisierung" mit der Nutzung von Online-Banking sowie zur Nutzung unserer Apps.
Regionale Verbundenheit fand und findet sich auch weiterhin in Form älterer Bilder der Sehenswürdigkeiten - vor Ort sowie über Informationsbildschirme - aus Brauweiler wieder.

Doch was genau verbirgt sich hinter den reißerischen Zahlen aus unserem Titel?

4 Monate Umbauphase
2,6 Kilometer EDV - Verkabelung
1.100 qm Trockenbauplatten
620 qm neue Estrichfläche in 5 Arbeitstagen verlegt
44 fleißige Handwerker

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen fleißigen Handwerkern für die tolle Arbeit, bei unseren Kunden, die in den 4 Monaten sehr viel Geduld bewiesen haben und den Kollegen für die tolle Unterstützung.

Unsere Türen stehen weiterhin für Sie offen - gerne können Sie mit uns einen Kaffee in der neuen Lounge genießen und sich selber überzeugen oder noch Ihr Interesse an der Informationsveranstaltung bekunden.