Mehr als Bankkaufleute

Die wunderbare Unterwasserwelt fasziniert mich schon seit 11 Jahren mit all ihren Farben und Facetten.

Mein Name ist Sabine Pesie, bin 39 Jahre und arbeite seit 2001 bei der Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG.

Als ich 2008 in Ägypten im Urlaub war dachte ich mir, ich könnte ja mal einen Schnuppertauchgang machen und siehe da - es war soooo traumhaft.
An der Wasseroberfläche wieder angekommen war mir klar, "Ich mache den Tauchschein" :-)
Nach sechs Tagen Schulbank drücken und auf der Sonnenliege liegen und Bücher lesen, hatte ich ihn dann in der Tasche!

Im Jahr 2011 flogen mein Mann und ich für drei Wochen nach Thailand. Es ist so ein tolles Land wie über, als auch unter Wasser.
Bei einem der vielen Tauchgänge die wir dort gemacht haben, hatten wir dann auch die erste Begegnung mit Haien.

Mein größtes Highlight war vor vier Jahren in Ägypten als ich vom Boot ins Wasser gesprungen bin. Beim Abtauchen schwamm ein Delphin direkt unter mir her und war zum greifen nah.

Es folgten noch weitere Urlaube in Ägypten mit ganz vielen tollen Tauchgängen und Eindrücke die man nicht mehr so schnell vergisst.

Auch wenn es nur mit dem Tauchen im Urlaub klappt, ist es für mich immer wieder ein abschalten vom Alltag - eben eine ganz andere Welt.

Mit sportlichem Gruß
Sabine Pesie